Arlberg News

Blog zum Skigebiet St. Anton am Arlberg

Krazy Kanguruh – Die Apres Ski Bar in St. Anton am Arlberg

Hinterlasse einen Kommentar

In wenigen Wochen ist es wieder soweit. Mit Anfang Dezember beginnt die neue Skisaison in St. Anton am Arlberg. Die letzten Vorbereitungsarbeiten im Skigebiet werden abgeschlossen und die Apres Ski Hütten bereiten sich auf ihre Gäste und Party People vor. Täglich feiern gemeinsam Tausende Wintersportler aus aller Welt in St. Anton am Arlberg.

Zwei der wohl bekanntesten Apres Ski Locations befinden sich direkt an der Skipiste 21. Das Krazy Kanguruh lockt seine Gäste vor allem mit toller Stimmung, gutem Essen und besonderen Events und der Mooserwirt bezeichnet sich zwar als “schlechteste Skihütte am Arlberg“, trotzdem platzt die Hütte fast aus allen Nähten. In diesem Artikel möchten wir dir nun das Krazy Kanguruh etwas näher vorstellen.

Krazy Kanguruh - Das Apres Ski Lokal in St. Anton

Krazy Kanguruh – Das Apres Ski Lokal in St. Anton

Apres Ski since 1965

Das Crazy Kanguruh nennt sich nicht umsonst die erste Apres Ski Hütte in St. Anton. Bereits seit 1965 rockt das Krazy Kanguruh den Arlberg und sorgt mit seinen Après Ski Parties für gute Stimmung. Wenn Du also nach einem tollen Tag auf der Piste oder im Tiefschnee noch genug Energie für den Apres Ski hast, dann musst du unbedingt zum Krazy Kanguruh in St. Anton am Arlberg. Ab 10:00 Uhr öffnet das Krazy Kanguruh und bis 20:00 Uhr kann hier gefeiert und getanzt werden. Diese urige Apres Ski Hütte liegt direkt an der Ski Abfahrt 21 (in Richtung Talstation), also ganz in der Nähe des legendären Mooserwirts. Im Krazy Kanguruh kannst du nach einem tollen Skitag, mit deinen Freunden und Kollegen so richtig auf das Party Gas Pedal drücken.

Besonders beliebt ist das Krazy Kanguruh bei jungen Skifahren und Snowboarden, aber auch viele ältere Apres Ski Fans kommen im Krazy Kanguruh voll auf ihre Kosten. Das Musik und Dj Programm bietet alle Richtungen und tolle Dj Sets. Genial ist auch die einzigartige und riesige Sonnenterrasse mit fantastischer Aussicht. Dort hast Du einen sehr schönen Ausblick auf St. Anton am Arlberg und seine wunderschöne Bergwelt. Einfach spitze ist auch das Essen im Krazy Kanguruh. Die Apres Ski Bar von Skiprofi Mario Matt, bietet dir eine riesen Auswahl an günstigen und leckeren Speisen. Von zünftigem und deftigem Tiroler Essen, bis hin zu italienischen Spezialitäten, Burgern, frischen Salaten und bekannten Mexikanischen Fast food, wird dein Gaumen reichlich verwöhnt.  Besonders zur Mittagszeit kehren viele Skiurlauber und Einheimische in diese Apre Ski Bar ein. Der Grund dafür sind die billigen und reichlichen Mahlzeiten. Das Essen im Krazy Kangruh ist wahrlich ein Geheimtipp in St. Anton am Arlberg. Mitgebrachten Kindern steht ein extra Speiseplan mit den hinreichend bekannten Klassikern von Pommes bis Chicken Nuggets zur Verfügung.

Der Resident Dj vom Crazy Kanguruh ist DJ Partyhard und dieser Diskjockey ist bekannt für seine Party Musik Mischungen. Nach Sonnenuntergang wird die Terasse  in den größten Open Air Dance Floor am Arlberg verwandelt. Heiße Rhythmen, fetzige Beats und die speziellen Après Ski Shots sorgen auch bei kalten Temperaturen für die perfekte Stimmung. Damit dir und deinen Freunden ein Platz bei der besten Après Ski Party am Arlberg sicher ist, kannst du jederzeit einen Tisch reservieren. Also, nichts wie rauf auf die Bretter und rein ins Krazy Kanguruh.

Hier findest du das Krazy Kanguruh

Hier findest du das Krazy Kanguruh

Adresse:
Krazy Kanguruh
Mooserweg 19
6580 Sankt Anton am Arlberg
Tel.: +43 5446 2633
Standort Krazy Kanguruh: Ski Abfahrt 21, direkt auf der Piste.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.